Das psychisch traumatisierte Kind und seine Familie

Das „psychisch traumatisierte Kind und seine Familie“
Trauma-Folgestörungen, Besonderheiten der (transgenerationalen)
Familiendynamik und familienorientierte, traumapsychologisch fundierte Intervention

 zweitägiger Workshop mit Trauma-Theorie und praktischen Übungen
Leitung: Dipl. Psych. Irene Brennecke & Dr. Andreas Krüger
Das Seminar wird von der Ärztekammer Hamburg akkreditiert.

Das Thema Trauma und Familie betrifft die meisten, die im Traumabereich Kinder und Erwachsene betreuen. Ein Todesfall in der Familie kann beispielsweise mit verschiedenen Folgen für die Mitglieder der Familie sein. Die Trauer und Verzweiflung und mögliche Traumafolgestörungen durch den Schicksalsschlag können die gesamte Kommunikation innerhalb der Familie verändern – bis hin zu unüberwindbaren Konflikten. In anderen Fällen kommt es in der Familie, stationären Einrichtungen, Pflege- und Adoptivfamilien zu Überlastungen durch kindliche Trauma-Folgestörungen. Im therapeutischen Kontext spielt die (transgenerationale) Lebens- und Leidensgeschichte der Bezugspersonen für den traumatherapeutischen Verlauf beim Kind oder Jugendlichen eine besondere Rolle – oft stellen die Grenzen der Bezugspersonen auch die Grenzen der Behandlung der Kinder dar.

Das Seminar vermittelt praxisorientiert diagnostische und (familien-) therapeutische Möglichkeiten der besseren Einschätzung und des Umgangs mit Einwirkungen aus dem Umfeld des Kindes, damit Behandlungsprozesse erfolgreich verlaufen.

Weitere Informationen zu Inhalten, Aufbau und Zielgruppe finden Sie hier: Weitere Informationen

Sie können sich auf dieser Seite direkt online für das Seminar anmelden. Oder schicken Sie uns das Anmeldeformular postalisch oder per Mail zu. Anmeldeformular (PDF)

Bei unseren Seminaren können Bildungschecks eingelöst werden.

Stundenplan

Day 1

12:30 Uhr - 20:00 Uhr
Tag 1
Donnerstag 21.11.2019
09:30 Uhr - 17:30 Uhr
Tag 2
Freitag 22.11.2019

Datum

21 Nov 2019

Preis

395€
Trauma-Therapiezentrum Ankerland

Ort

Trauma-Therapiezentrum Ankerland
Löwenstraße 60, 20251 Hamburg

Veranstalter

IPKJ
Email
info@ipkj.de